1. Home
  2. Dokumente
  3. IPA-Suite
  4. 3.0 IPA-Suite Admin

3.0 IPA-Suite Admin

Im IPA Suite Admin konfigurieren sie die Einstellung für:

  • Ihr Archiv
  • Die Datenbank
  • Die Räume / Boxen
  • und Benutzer

Beim ersten Login müssen sie für den Admin das Passwort neu setzten.

Bitte notieren sie sich das Passwort!

Auf der rechten Seite befindet sich die Hilfe, bei der Erstkonfiguration werden die offenen Punkte rot markiert. Für die Grundkonfiguration müssen sie die nachfolgend Schritte durchführen:

Erweiterte Informationen finden sie in den jeweiligen Abschnitten.

1. Erstellen Sie die Dokumententypen. Sie dienen der Dokumentenstruktur.

2. Erstellen Sie die Benutzer. Benutzer sind vollkommen unabhängig von den Windows Benutzern. Der Admin Account dient als reiner Konfigurations-Account und kann sich nicht am Client anmelden.

3. Erstellen Sie mindestens einen Raum. Räume bilden Rechtestrukturen. Ein Benutzer kann nur auf Dokumente zugreifen, wenn er Zugriff auf den Raum hat in dem das Dokument liegt. Solange ein Dokument jedoch in einer Box liegt auf die ein Benutzer Zugriff hat kann er das Dokument bearbeiten.

4. Erstellen Sie Boxen. Boxen sind optional. Boxen stellen eine Möglichkeit der Zusammenarbeit dar.

5. Weisen Sie den Benutzern Räume und Boxen zu. Markieren Sie dazu den Benutzer in Spalte 1, den Raum oder die Box in Spalte 2 und klicken Sie dann auf den grünen Button um die Zuordnung zu erstellen, bzw. auf den roten Button um die Zuordnung aufzuheben.

6. Geben Sie den Netzwerkpfad zum IPA-DocStore an.

Artikel

Fandest du diesen Artikel hilfreich? Ja Nein